Wie checken Versicherungen. Helfen im Schadenfall. Verhelfen zu optimalem Versicherungsschutz!
Alter Mann hat vorgesorgt

Krankheit und Pflege

In Deutschland muss jede*r eine Krankenversicherung besitzen. Die meisten Menschen sind in der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) versichert. Beamt*innen, Selbständige oder Gutverdienende können auch eine private Krankenversicherung (PKV) abschließen. 
Hilfe beim 
Tarif-wechsel

Sind Sie gesetzlich krankenversichert, können Sie Ihren Versicherungsschutz durch Krankenzusatzversicherungen ergänzen – beispielsweise durch eine Krankentagegeld- oder Auslandsreisekrankenversicherung.

Wenn Sie krankenversichert sind, sind Sie auch automatisch pflegeversichert. In den meisten Fällen jedoch reichen die Leistungen aus der gesetzlichen (sozialen) Pflegeversicherung sowie der privaten Pflegepflichtversicherung nicht aus, um die tatsächlich anfallenden Aufwendungen zu decken. Damit Sie oder Ihre Angehörigen in solchen Fällen nicht  auf eigene Einkünfte und Vermögenswerte zurückgreifen müssen, können Sie eine Pflegezusatzversicherung abschließen. 

Individuelle Beratung zu diesen Themen bekommen Sie bei uns.

Unsere Infoblätter geben Ihnen vorab wichtige Tipps und Wissenswertes:

1. Beihilfe und Krankenversicherung 

2. GKV-Krankenkassenwechsel und -Wahltarife

3. Krankentagegeldversicherung

4. PKV-Notlagentarif 

5. PKV-„Sozialtarife“ (Basistarif und Standardtarif)

6. PKV-Tarifwechsel

7. Private Krankenversicherung (PKV)

8. Private Krankenzusatzversicherungen

9. Pflegezusatzversicherung

10. Reiseversicherungen

Als Mitglied können Sie exklusiv auf konkrete Tarifempfehlungen für viele Versicherungssparten zugreifen. Loggen Sie sich dazu einfach in Ihrem BdV-Mitgliederportal ein. Und auch wenn Sie einen Wechsel zu einem anderen Tarif in Betracht ziehen, können wir Ihnen als Mitglied weiterhelfen

Sie sind noch kein Mitglied beim BdV? Dann nutzen Sie einfach unsere Online-Anmeldung. Schon bald haben auch Sie dann Zugang zu den Tarifempfehlungen und können jede Menge Beratungspower nutzen: Ob im Schadenfall, bei Problemen, konkreten Fragen oder bei individuellen Anliegen zu Ihrem Versicherungsbedarf – wir haben immer eine Lösung parat!