Wie checken Versicherungen. Helfen im Schadenfall. Verhelfen zu optimalem Versicherungsschutz!
BdV Workshops

Workshops von A wie Altersvorsorge bis Z wie Zusatzversicherungen

Wissen ist Macht. Wer eigenständige, informierte und gute Entscheidungen treffen will, muss über die nötigen Informationen verfügen. Besonders im Dickicht des Versicherungs- und Finanzdschungels ist das nicht immer leicht. Unsere Workshops bringen Licht ins Dunkel.

Unsere Mitglieder beraten wir zu ihrem individuellen Versicherungsbedarf und ihren bestehenden Verträgen. Wir helfen bei Problemen im Schadenfall und unterstützen sie im Rahmen der Rechtsberatung bei Streitfällen mit Versicherern oder Vermittlern. In regelmäßigen Mitglieder-Workshops vermitteln wir zudem wichtiges Wissen in Versicherungs- und Finanzfragen.

Als eine der wichtigsten Verbraucherschutzorganisationen Deutschlands kümmern wir uns aber nicht nur um die Interessen unserer Mitglieder, sondern haben das Wohl aller privat Versicherten im Sinn. Deshalb bieten wir auch Workshops für alle Verbraucherinnen und Verbraucher an. Seien Sie dabei!

Anke Pauli, BdV

Online-Workshop mit Anke Pauli

„Praktischer Einstieg in ETFs“

In diesem Workshop erhalten Sie von unserer Kollegin Anke Pauli eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Neulingen die Sicherheit gibt, sich in der Welt der ETFs zurechtzufinden.

Aus den Inhalten:

  • Wann / in welchen Situationen können ETFs interessant sein?
  • Was genau sind ETFs und wie funktionieren sie?
  • Worauf sollte man bei ETFs für die Altersvorsorge achten?
  • Auf welche Kriterien sollte man bei der Auswahl achten?
  • Unterschiede bei Wertpapierdepots
  • Regelmäßiges Investieren über ETF-Sparpläne

Für Mitglieder des BdV ist der Workshop kostenlos.

Sie sind noch kein Mitglied? Auch dann freuen wir uns über Ihre Teilnahme! Die Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder beträgt 25 Euro.

Werden Sie direkt vor oder nach Ihrer Teilnahme BdV-Mitglied, entfällt die Aufnahmegebühr von 8 Euro. Hat ein Mitglied Sie geworben, erhält das Mitglied 10 Euro. Im ersten Fall geben Sie bitte bei Ihrer Beitrittserklärung im Feld "Wie haben Sie von uns erfahren/Anderes" Ihre Teilnahme am Workshop an.

Wann: Montag, 18. März 2024 von 18:00 bis 20:00

Wo: Online via Zoom

Vielen Dank für Ihr Interesse am Workshop!
 

Es sind bereits alle Plätze vergeben. Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.
Ausgebucht!
Hier geht's zur Warteliste

Foto: Patrick Tomasso / Unsplash